Covid-Abstriche für Lehrkräfte.

Liebe Lehrerinnen und Lehrer!

 

Vielen Dank, dass Sie Interesse an einem Corona-Abstrich haben. Gerne können Sie dieses in unserer Praxis durchführen lassen. Ab sofort bis zum 09. Oktober ist dieses maximal 2 x möglich.

Um es für Sie einfach zu gestalten, können die Abstrichtermine online gebucht werden. Durch Anklicken des roten Buttons gelangen Sie direkt zur Terminverwaltung.

 

Zum Abstrichtermin bringen Sie bitte das Berechtigungsblatt mit, das Ihnen Ihre Schulleitung zur Verfügung stellt.

 

Bitte beachten Sie, dass die gebuchten Termine keine ärztliche Beratung und Untersuchung beinhalten, wir führen lediglich die Abstriche durch. Die Ergebnisse liegen innerhalb von 48 bis 72 Stunden vor, Sie werden über das Ergebnis informiert und bekommen gerne den Befundausdruck des Labors ausgehändigt.

 

 

 

 

Hinweise zur Ansteckungsgefahr in der Praxis:

 

Durch räumliche und qualifizierte personelle Maßnahmen wird das Ansteckungsrisko in der Praxis minimiert. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass während der Abstrichentnahme wenig gesprochen wird und kurze Kontakte angestrebt werden. Außerdem werden die Räumlichkeiten intensiv durchlüftet und mit Luftreinigungsgeräten ausgestattet.

 

 

Hinweise zur Datenverarbeitung:

 

Bitte beachten Sie, dass während des Buchungsvorganges Ihr Name, EMail und Telefonnummer abgefragt werden. Diese Daten sind zur eindeutigen Identifikation erforderlich und werden bei uns nach dem 09. Oktober wieder gelöscht. Ihre persönlichen Daten werden ausserdem an das beauftragte Analyse-Labor und das Kultusministerium zu Abrechnungszwecken weitergeleitet. Sollte das Testergebnis positiv sein, wird im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes das zuständige Gesundheitsamt in Celle informiert.

 

Darüberhinaus gelten die am Seitenende einsehbaren Datenschutzbestimmungen und Richtlinien.